Nach der Auseinandersetzung zur Organisationsrepression mit dem Schwerpunkt des 129er Verfahrens gegen den Roten Aufbau, hier unsere ergänzende Broschüre zur Repression gegen militanten Antifaschismus.
Aufruf zur bundesweiten Demo gegen Repression und für konsequenten Antifaschismus am 20. März in Stuttgart.
Beteiligt euch an den lokalen Aktivitäten zum Tag der politischen Gefangenen am 18. März! Besucht die […]
Massenprozesse, Haftstrafen, §129-Verfahren – in der Krise intensiviert der Staat die Repression gegen (revolutionäre) Linke. Dabei ist die Kriminalisierung revolutionärer Organisationen auch ein Angriff auf die Perspektive einer Alternative zum Kapitalismus. Die Antwort der revolutionären Linken darf nicht weniger, sondern muss mehr Organisation sein. Legalität und Illegalität sind dabei lediglich unterschiedliche Bedingungen.
In über 12 Städten gab es am 27. und 28. November Kundgebungen & Demonstrationen u.a. in München, Stuttgart, Hamburg, Heidelberg, Freiburg, Köln, Regensburg, Kiel, Marburg & Braunschweig.
Am 5. Dezember findet in Hamburg im Rahmen der Kampagne “Gemeinschaftlicher Widerstand” eine bundesweite Antirepressions-Demo statt. […]
Der Staat greift uns an. Getroffen hat es unsere Genossinnen und Genossen des Roten Aufbau Hamburg. […]
In mehreren Städten gab es Solidaritätsaktionen nach den 28 Hausdurchsuchungen und dem §129 Verfahren gegen den […]
Heute Morgen kam es bundesweit zu 27 Hausdurchsuchungen. Über 200 Cops, Staatsschutz und SEK-Einheiten waren an […]
Folge uns auf Twitter